Preisbeispiel für Sessel:

Neubezug mit hochwertigem Möbelstoff

ohne Sitzschaumerneuerung

Jedes Möbel wird von uns nach Ihren Wünschen und Vorstellungen neu bezogen und gepolstert. Abhängig vom anfallenden Arbeitsaufwand und den zu verarbeitenden Materialien erstellen wir Ihnen für Ihre Möbel ein individuelles Angebot.

Anhand von folgendem Beispiel können Sie sich einen Eindruck über ein mögliches Angebot verschaffen.

Möbelstoff mit RapportGesamtpreis
Arbeitsaufwand

  • Möbel demontieren
  • alten Bezug und Watte abziehen
  • bestehenden Schaum dampfen
  • neue Watte zuschneiden
  • Watte mit Schaum ummanteln
  • Bezug schablonieren
  • Schablonen erstellen
  • Schablonen auf Möbelstoff entsprechend des Rapports aufzeichnen
  • Möbelstoff zuschneiden
  • Möbelstoff ketteln
  • Bezug nähen
  • Möbel unter Berücksichtigung des Stoffmusters neu beziehen
  • Möbel montieren
1.112,65 €
Materialaufwand

  • Polyesterwatte – 28,80 €
  • hochwertiger Möbelstoff ca. 8,0 lfm mit Rapport mit einem 92,70 € Stoff – 741,60 €
770,40 €
Gesamtbetrag inkl. MwSt.1.883,05 €

Die Herangehensweise für den neubezug von 6 stühlen

Sie möchten Ihren Lieblingssessel neu beziehen lassen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Bevor wir Ihnen ein kostenloses und für Sie unverbindliches Angebot erstellen können, benötigen wir folgende Informationen von Ihnen:

  1. Zwei bzw. drei Bilder Ihres Sessels aus verschiedenen Perspektiven, so können wir den Arbeitsaufwand bestimmen
  2. Um das benötigte Material ermitteln zu können, stellen Sie uns bitte die ungefähren Maße Ihres Möbels (Sitzbreite und Sitztiefe sowie die Breite und Höhe des Rückens) zur Verfügung
  3. Wie sitzen Sie auf Ihrem Sessel? Ist er bequem oder benötigt Ihr Sessel einen neuen Sitz- und oder Rückenschaum?
  4. Welches Bezugsmaterial wünschen Sie sich bzw. welche Eigenschaften soll das neue Bezugsmaterial mit sich bringen?

Bitte senden Sie uns diese Angaben zu und Sie erhalten von uns kurzfristig ein kostenloses Angebot sowie Information über die voraussichtliche Bearbeitungsdauer und den nächst möglichen Bearbeitungstermin.

Sobald Ihr Möbel in unserer Werkstatt eintrifft, beginnen wir mit den entsprechenden Arbeiten:

Zuerst werden die Möbel demontiert, alle Tacker sorgfältig entfernt, danach wird das alte Bezugsmaterial sowie die alte Watte vom Möbel abgezogen. Der bestehende Sitz- und Rückenschaum wird gedampft, sodass er wieder seine ursprüngliche Form erhält. Um das Bezugsmaterial vor dem großporigen Schaum zu schützen und eine einwandfreie Optik zu gewährleisten wird Watte zugeschnitten und der Schaum damit ummantelt.

Anschließend folgen die Bezugsarbeiten, hierbei wird der alte Bezug aufgetrennt und schabloniert. Die Schablonen werden entsprechend des Rapports auf das gewünschte Bezugsmaterial aufgezeichnet und anschließend zugeschnitten. Danach beginnen die Näharbeit und der Bezug wird sorgfältig genäht. Im Anschluss erhält der Polsterer den fertigen Bezug und kann den Sessel fachgerecht beziehen. Zum Abschluss wird Zuspannfutter zugeschnitten und an der Unterseite des Sessels angebracht.

IN 3 EINFACHEN SCHRITTEN ZU IHREN NEUEN SITZMÖBELN

1. Kontakt
aufnehmen

Nutzen Sie das unten stehende Kontaktformular, um uns zu kontaktieren oder rufen Sie uns einfach an.

2. Beraten lassen &
Angebot erhalten

Lassen Sie sich anschließend kostenlos beraten. Auf Basis Ihrer Wünsche erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

3. Termin
vereinbaren

Wenn Sie mit dem Angebot zufrieden sind, vereinbaren wir gemeinsam einen Termin. Freuen Sie sich auf Ihr neues Möbelstück.

Oder Anrufen:

+49 7144 33 41 282

Mo – Do 07:00 – 17:00
Fr 07:00 – 12:00